Sing-Seminare - Sing-Retreats

Veranstaltungen unseres Vereins Wandelwege e.V.



Sing-Retreats

Singen - Altes loslassen - dem Weg deines Herzens folgen

wo: Seminarhof Plockhorst (in Edemissen, Nähe Hannover / Braunschweig)

 

Nährende Singgemeinschaft, zauberhafte Natur, köstliches Bio-Essen (auf Wunsch vegan, glutenfrei), Frieden in dir verankern: Urlaub und inneres Wachsen in Einem!

Begegne dir selbst auf neue, zutiefst berührende Weise!

 

Intensive und zutiefst nährende Wochenenden auf dem schönen Seminarhof Plockhorst in einer wohlwollenden Sing-Gemeinschaft: Mantra-Singen und heilsame Lieder, True Voice-Stimmbefreiung, Besingen, Tanzen, Bewegung, liebevolle (Selbst-) Begegnung, inneres Wachstum

Es entsteht ein heilsames, kraftvolles Feld jenseits von richtig und falsch. Durch die herzöffnenden Gesänge und den sicheren, behutsamen Rahmen kann Altes erlöst werden. Du gewinnst einen neuen, liebenden Blick auf dich und dein Leben. Und vielleicht kann sogar das Neue, das jetzt für dich gemeint ist, beginnen, zart zu erblühen.

 

Termine 2024:

8.-10.11.2024 (Frühbucherpreis noch bis 8.7.) (Alte Schule)

  • Leitung: Inke & Jochen, Veranstalter: Wandelwege e.V.
  • Seminargebühr: Wochenende: 198 € (Frühbucher 185 €)
  • 10% Ermäßigung für Vereinsmitglieder Wandelwege e.V.
  • Einzelarbeiten jeweils zzgl. 40 € (True Voice) bzw. 30 € (Besingen)

Infos zu Unterkunft + Verpflegung: s. unten

Fördermöglichkeiten über unseren Sterntalerfonds Geben & Empfangen: s. unten

 

Terminausblick 2025:

31.1-2.2.2025    4.-6.4.2025     29.5.-1.6.2025 (Himmelfahrt)    10.-12.10.2025

Die Stimme einer Teilnehmerin:
"Jedes einzelne Singretreat im naturnah gelegenen Seminarhof Plockhorst war einzigartig schön. Ein sehr nährender Kurzurlaub mit singenden Herzensmenschen und super leckerem, gesundem Essen. Jochen und Inke schaffen einen Raum, in dem alles sein darf und sich unsere Herzen öffnen können. Ich bin jedes mal friedlich und beseelt nach Hause gefahren. Herzlichen Dank Jochen & Inke und auch an die Menschen, die mir dies ermöglicht haben durch ihre Spende in den Topf." W.

 


  • Hingebungsvolles Mantra-Singen und heilsame Lieder aus unterschiedlichen Kulturen
  • Ein intensives, liebevolles Feld für innere Entwicklung, Potentialentfaltung und Selbstbegegnung
  • True Voice-Stimmbefreiung
  • Besingen
  • Freies losgelöstes Tanzen
  • Feine Übungen zur Unterstützung der Körperwahrnehmung, Präsenz und Achtsamkeit
  • Meditation
  • Inspirierende, berührende Texte unterstützen den Prozess der Selbstbegegnung. 

Bitte mitbringen: Eine Bereitschaft, dir selbst auf heilsame Weise zu begegnen. "Singen können" ist nicht nötig.

 

Über das Singen ins Glück...

oder: Worum es in unseren Seminaren in Wahrheit geht...

In diesem Artikel erfährst du, warum wir diese Art Seminare anbieten und was sich in dem heilsamen Feld alles bewegen kann: hier weiterlesen


Unterkunft und Verpflegung in Plockhorst:

Wir sind in dem schönen Seminarhof Plockhorst inmitten herrlicher Natur und werden mit gesundem, köstlichen Bio-Essen verwöhnt.

 

Bitte die Unterkunft nur über uns buchen. Die Kosten für Seminarhaus, Übernachtung und Verpflegung werden vor Ort direkt eingesammelt und mit dem Seminarhaus gesammelt abgerechnet.

 

Verpflegung: Leckere, vegetarische Vollverpflegung, vorwiegend bio, auf Wunsch auch glutenfrei und/oder vegan ohne weiteren Aufpreis

 

Je nach Größe, Atmosphäre und Bad haben wir Doppel- und Einzelzimmer in drei Zimmerkategorien:

  • einfach: kleines Zimmer, geteiltes Bad
  • gut: möglicherweise muss das Bad mit einem anderen Zimmer geteilt werden
  • besser: auf jeden Fall eigenes Bad für das Zimmer

Bitte gebt bei der Anmeldung eure Wünsche an. Wir berücksichtigen die Wünsche soweit möglich in der Reihenfolge der Anmeldung.

 

5 Gründe, warum Singen auch dein Leben verwandeln kann!

Preise 2024 für Unterkunft, Verpflegung und Seminarhauspauschale:

Zimmerkategorie: "einfach" "gut" "besser"
Wochenende:      
Camper, zelten, Übernachtung außerhalb 135 €    

Doppelzimmer

180 € 190 € 200 €
Einzelzimmer 225 € 235 € 245 €
langes Wochenende (Pfingsten):      
Camper, zelten, Übernachtung außerhalb 200 €    
Doppelzimmer 270 € 280 € 290 €
Einzelzimmer 335 € 350 € 365 €

Plockhorst - Alter Hof:


Seminarraum Plockhorst Alter Hof
Essraum Plockhorst
Sing-Seminar: Entspannung im Garten
Sing-Seminar: Inspiration am Teich

Plockhorst - Alte Schule:

Infos zu den Wochenenden:

Die Anreise ist jeweils am Freitag zum gemeinsamen Abendessen: bis 18.30 Uhr. Abreise am Abreisetag um ca.14.00 Uhr nach dem Mittagessen.

 

Kosten

Die Seminargebühr wird mit der Anmeldung überwiesen. (Bei langfristigen Anmeldungen reicht ggf. eine Anzahlung.)

Die Seminargebühren können für viele Berufe als Fortbildung bei der Steuer geltend gemacht werden.


Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung werden vor Ort direkt gesammelt und mit dem Seminarhaus gesammelt abgerechnet.


Seminarinhalte

 Die Überschrift für unsere Wochenenden könnte lauten: "Uns in innerem Frieden verankern und nach Hause kommen"
Innig gesungene Mantras bauen eine Brücke in die tieferen Schichten unseres Bewusstseins. So kommen wir in Kontakt mit unserem inneren Kompass. Es entsteht eine Atmosphäre von bedingungslos Angenommen-Sein - jenseits von richtig und falsch.


Nach und nach öffnet sich die Stimme und wir werden von den eigenen Gesängen getragen. (Es sind absolut keine Vorkenntnisse erforderlich.) Durch Übungen für Stimme und Körper, achtsame Mitteilungsrunden und die Einzelarbeiten im Kreis, öffnet sich ein Raum von Berührung und tiefer innerer Anbindung.

 

Bei der Seminaranmeldung entscheidest du, ob du eine zusätzliche Einzelarbeit buchen möchtest. Es gibt zwei Möglichkeiten: 1. True-Voice-Stimmarbeit  2. Besingen:


1. In den True Voice- Sessions dürfen alle den Wandlungsprozess zur befreiten Stimme miterleben. Die Stimme ist ein Verbidungsportal zu unserer Seele - zu unserer Be-"Stimmung". Und gleichzeitig sind unsere Blockaden und inneren Begrenzungen, unsere Ver-"Stimmungen" in der Stimme gespeichert. Durch die Öffnung der Stimme werden innere Themen gelöst und integriert. Wir können uns innerlich weiten.

 

2. Beim Besingen legt sich der Empfänger/die Empfängerin in die Mitte und wird von der Gemeinschaft liebevoll in einem nährenden und heilsamen Klangfeld gebadet. Wir singen entweder den Namen, ein Wunschmantra oder tönen frei. Oft wird es wie en wohliger Geburtsprozess empfunden.

 

Wenn du möchtest, kannst du deine eigene Einzelarbeit auch aufnehmen (z.B. mit dem Smartphone).
Die Einzelarbeiten sind getragen von der wohlwollenden Präsenz aller im Kreis. Da wir alle mit ähnlichen Themen unterwegs sind und uns im Gegenüber spiegeln, profitiert der gesamte Kreis in höchstem Maße von jeder der Einzelarbeiten. Letztlich entfalten wir unser Potential nicht nur für uns selbst, sondern für das Ganze.

 

Bei schönem Wetter singen wir teilweise auch draußen. Der Naturgarten lädt zum Entspannen ein. Und in der Nähe gibt es Wälder, Wiesen und einen See zum Baden.



Sonntags-Sing-Oase:

Mantra-Singen - True Voice-Stimmarbeit - Besingen

Eine kraft-spendende Oase!
Tauche an diesem Tag in die Kraft der Mantra-Gesänge ein und lade dich mit Energie auf. Im Grunde geht es um das Erblühen tief in deinem Herzen.
Eine besondere Erfahrung ist das Miterleben der True Voice-Stimmöffnung und des Besingens. (genauere Erklärung von "True Voice" und "Besingen" siehe unten bei der Seminarbeschreibung der Sing-Retreats)

jeweils Sonntags, 15.00 - 19.00 Uhr im Shadil, Hannover, Groß-Buchholzer Str. 30.

Seminargebühr pro Termin: 35 €, zusätzliche Einzelarbeit: Besingen: 30 €, True Voice: 40 €,
keine Vorkenntnisse nötig. Veranstalter: Wandelwege e.V.

 

Sonntags-Sing-Oasen 2024: 8.9., 1.12.2024
(Die ursprünglich für den 21.4. geplante Sing-Oase fällt leider aus organisatorischen Gründen aus.
Ob es hierfür einen Ersatztermin im Frühjahr gibt, klärt sich demnächst.)

Sonntags-Sing-Oase


Sterntalerfonds "Geben & Empfangen"

Solidarfonds Geben und Empfangen

Für uns ist es ein Anliegen, dass alle an dieser innigen und verwandelnden Form des Zusammen-Seins teilhaben können - unabhängig von ihren finanziellen Möglichkeiten. Daher haben wir einen Spendentopf "Geben und Empfangen" eingerichtet:
Geben: Wenn du anderen Menschen, deren finanzieller Fluss gerade nicht so sprudelt, die Teilnahme an unseren Kursen und Workshops ermöglichen willst, dann freuen wir uns auf deinen kleinen oder großen Beitrag für unseren Spendentopf: Unsere Kontonr. teilen wir dir hierfür gerne auf Anfrage mit. Oder per Paypal: paypal.me/jochenbockholt, Stichwort "Geben und Empfangen" Herzlichen Dank!

Empfangen: Für die meisten ist es leichter zu geben, als zu empfangen... Trau dich zu fragen, wenn es finanziell gerade eher knapp ist und es dir ein Herzensanliegen ist, bei unsern Kursen und Workshops dabei zu sein!

 



Stimmen von Teilnehmerinnen und Teilnehmern:

Die auf dieser Seite beschriebenen Ausbildungs-Workshops und Wochenenden öffnen einen besonderen Raum für Heilung.

Es ist nicht so leicht in Worten zu beschreiben, was in diesen Workshops entsteht. Vielleicht helfen die Teilnehmerstimmen hier auf dieser Seite, eine Idee zu bekommen:

 

Ich möchte euch aus tiefstem Herzen danken für das wunderbare Wochenende! Heute fühle ich mich so gut wie seit langer Zeit nicht. Vielleicht habe ich mich noch nie im Leben so ruhig, stark, sicher und zuversichtlich gefühlt.
Brigitte, Celle

"Ich wurde von der Gruppe so liebevoll besungen, dass ich im Himmel schwebte, sicher getragen vom Gesang des Engelchores.

Der Gesang floss durch mein taubes Ohr in mein Herz. Ich konnte den Gesang fühlend hören. Es war unglaublich friedlich und leicht. So muss es im Himmel sein." Eine Teilnehmerin aus Bielefeld (zum Besingen)

"Ich habe mich noch nie so geborgen in meinem Leben gefühlt."

 

"An diesem Wochenende habe ich mal wieder gespürt, wie besonders ihr die immer macht und wie groß eure Fähigkeit ist, Liebe, Heilung und Verbindung zu wecken. Vielen, vielen Dank für euer Geschenk an die Welt!" Eine Teilnehmerin aus Bielefeld

 

"Ich bin zutiefst erfüllt. In mir ist nur noch Freude, Wärme und Liebe. Jede einzelne Zelle ist davon erfüllt! Es war die Einheit mit allem erlebbar." Katrin aus Meine

 

"Die TrueVoice Arbeit hat mich sehr tief berührt, obwohl ich "nur" Teil des Kreises war und es gar nicht um meine Stimme ging.

 

Beim Besingen habe ich mich gehalten gefühlt und konnte innerlich loslassen. Es war, als ob ein lange verdrängtes Bedürfnis nach Geborgenheit befriedigt wurde und damit auch eine seelische Verletzung ein Stück weit heilen konnte. 

 

Faszinierend war für mich die Erkenntnis, dass nach dem inneren Loslassen auch meine Stimme viel gelöster und freier klingen konnte." Julia

 

 

"Das Pfeifen ist weg!! Das war sonst immer da!! W.

 

Nach dem Besingen fühle ich mich, als wäre ich erst jetzt richtig geboren." G.

 

"Ich fand die True Voice-Arbeit sehr effektiv. Da ist wirklich was passiert. Es ist eine Methode, um sich innerer Blockaden bewusst zu werden, sie zu lösen, und seinen persönlichen Ausdruck zu befreien! Stück für Stück Kontrolle und Zurückhaltung hinter sich lassen, um zu sein wer man tatsächlich ist."  Christian, Garbsen

 

"Der Workshop mit euch war sehr anregend und intensiv. Vor allem eure einfühlsame Arbeit mit True Voice hat eine nachhaltige positive Wirkung."

 

"Das Besingen ist etwas hoch Besonderes! Beim True Voice ist auch das Erleben als Zuhörerin sehr intensiv und positiv. Ich war tief berührt - und das, obwohl ich niemanden vorher kannte. Und ich habe mich riesig gefreut zu hören, wie die Stimmen frei wurden!" Maria, Hannover

 

"Das Besingen war ein riesiges Geschenk für mich. Ich hätte nie gedacht, wie mich das erreicht."