Abschied und Sterben


Brücke für den Übergang: Abschied und Sterben

„Die Vorbereitung auf den Tod (den eigenen und den seiner Liebsten) ist einer der tiefsten Heilungsakte, die im Leben möglich sind.“

Stephen Levine


Wenn es um schwere Krankheit oder Tod geht, wenn Angehörige im Sterben liegen, wenn das eigene Leben sich dem Ende zu neigt, wenn eine würdige Trauerfeier gestaltet werden soll, dann braucht es eine einfühlsame, stärkende und nährende Begleitung.

Als Coach, Musiker und Hospizbegleiter bin ich in schweren Zeiten an Ihrer Seite.
Meine Schwerpunkte sind:

  • Begleitende Gespräche, Trost und Halt.
  • Singen und Besingen am Kranken- und Sterbebett.
  • Lieder und Rituale für Abschied, Bestattung und Trauer
  • Weiterbildungen für Hospizdienste u.ä.

Unsere Lebensreise auf der Erde ist vor allem durch zwei ganz herausragende, bedeutsame Erlebnisse geprägt: Die Geburt und das Sterben.

In unserer Kultur sind Tod und Sterben eher ein Tabuthema. Einen bewussten Umgang mit diesem eigentlich ganz natürlichen - wenn auch oft sehr schmerzhaftem - Thema, haben wir nicht gelernt.

 

Mir ist es ein besonderes Anliegen, Menschen und ihre Angehörigen in dieser letzten Phase des Lebens zu begleiten. Ein bewusster, friedlicher Übergang und ein bewusster, liebevoller Abschied, sind von unschätzbarem Wert - egal wie die Lebensgeschichte vorher war.

 

Interessiert? Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf und schreiben mir eine eMail oder rufen mich an!


Erlebnisabend zu Abschied und Trauer mit Heilsamem Singen

Mi, 15.3.2023  19.00 Uhr 
Lieder und Rituale bei Abschied und Trauer
Ein Erlebnisabend mit Heilsamem Singen und Impulsen zu Abschiedsritualen

Heilsames Singen baut uns eine Brücke, um dem Kreislauf von Leben und Tod auf behutsame und befriedende Weise zu begegnen. Darin ist gleichermaßen Raum für Trauer und Freude. Die Gesänge stärken das Urvertrauen und geben der Seele Kraft.

Inhalte:
- Lieder aus verschiedenen Kulturen und Traditionen
- Seelennahrung für den Sterbenden mit Liedern und Mantras
- Sterben bewusst gestalten
- Nach dem Tod: Heilsame Rituale für den Abschied
Keine Vorkenntisse erforderlich. "Singen-können" ist nicht nötig.

Ohne Anmeldung

Ort/Veranstalter: Abschied BESTATTUNGEN, Jakobistr. 33, 30163 Hannover
Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19.00 Uhr, kostenlos (Spende)



Die Hände halten

Begleitung durch schwierige Zeiten

Wenn Krankheit, Verlust und Sterben am inneren Frieden rütteln...
Es ist unendlich heilsam, wenn wir es wagen, unseren Gefühlen von Angst, Trauer und Verzweiflung zu begegnen. Dadurch öffnen sich die Türen zu Seelentrost und Halt.

 

Ich freue mich über einen Anruf oder eine Mail für eine unverbindliche Beratung: Kontakt



Menschen besingen

Singen für Kranke und Sterbende

Gemeinsames Singen oder das Besingen von Kranken oder Sterbenden stärken das Urvertrauen und sind heilsame Nahrung für die Seele.

 

Es wirkt sogar bei Patienten im Koma.

 

Endlich kann sich eine tiefe, innere Entspannung ausdehnen.

Das Alte kann losgelassen werden.

 

Anfragen und Beratung: Kontakt



Abschiedsfeiern mit Musik gestalten

Lieder und Rituale bei Abschied und Trauer

Musik drückt aus, was nicht gesagt werden kann. Sie beruhigt den Geist und heilt das Herz. Sie verbindet die Seele mit dem Himmel.

 

Gemeinsam gestalte ich mit Ihnen eine würdige, einfühlsame, singende Abschiedsfeier, Bestattung oder ein heilsames Ritual.

 

Unverbindliche Beratung: Kontakt



Podcast

Wie wir die Heilung unserer Liebsten unterstützen können, wenn sie von schwerer Krankheit betroffen sind.

Dieses Video ist über Youtube im "erweiterten Datenschutzmodus" eingebettet. Dennoch führt der Aufruf der Webseiten mit Youtube-Videos zu einer Verbindungsaufnahme mit Youtube und dem DoubleClick-Network. Ein Klick auf das Video kann weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen, auf die wir als Webseitenbetreiber keinen Einfluss haben. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung.